DLG-Prüfung Strautmann Stalldung-/ Universalstreuer

Nov. 2018: Die Zertifizierung der Strautmann Stalldungstreuer durch die DLG als unabhängiges Prüfinstitut bestätigt die technisch höchste Qualität  der Maschinen und bestätigt den Kunden darin, ein Produkt im Premiumsegment zu kaufen.

Die neue Einstiegsklasse - CS-Streuer

Mit dem CS 75 und CS 95 bringt Strautmann zwei neue Stalldungstreuer auf den Markt, die besonders für eigenmechanisierte Betriebe interessant sind.

Neue Heuladewagen von Strautmann

Strautmann stellt die neue Ladewagen-Baureihe Ambion vor. Mit durchgehenden Förderschwingen und bis zu 49 m³ Ladevolumen sind die Ladewagen optimal für die Bergung von Heu und Dürrfutter geeignet.

Neue TS-Stalldungstreuer von Strautmann in Tieflader-Bauweise

Mit dem TS 1601 erweitert Strautmann sein Produkt-Portfolio im Bereich Stalldungstreuer um ein weiteres Fahrzeugkonzept mit schmaler Wanne, großer Bereifung und zwei stehenden Streuwalzen.

Neue Giga-VitesseCFS Ladewagen von Strautmann

Zur diesjährigen Agritechnica stellt Strautmann die neue Generation der Giga-VitesseCFSvor. Dieser Ladewagen überzeugt neben den bekannten Vorzügen wie dem CFS-Ladeaggregat mit neuen Merkmalen wie einem neuen Rotorkonzept und einer extrem breiten Pick-up.

Strautmann Dreischneckenmischer der neuen Generation

Vor 2 Jahren wurde die Umstellung auf die neue Generation der gezogenen Futtermischwagen mit der patentierten Behälterprägung abgeschlossen. Nun bietet die Firma Strautmann auch für Großbetriebe die Möglichkeit, schnell, effizient und leistungsstark Futter zu mischen. Mit den 2 neuen Typen Verti-Mix 3451 Triple und Verti-Mix 4501 Triple wird das bestehende Produkt-Portfolio in Sachen Größe nach oben hin abgerundet...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Technik für Agrar und Bau